Leistungen  |  Gesundheitsleistungen  |  Untersuchungsmethoden  |  Therapieverfahren

Allgemeine Leistungen

 

Die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) garantiert Ihnen als Patient eine medizinische BASISVERSORGUNG akuter und chronischer urologischer Erkrankungen mit modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren.

 

Dafür stehen in den Praxisräumen Ultraschall-, Röntgen- und Endoskopiegeräte sowie ein Harnlabor zur Verfügung.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Uroonkologie
  • Kinderurologie
  • Harninkontinenz
  • Männermedizin (Männerarzt / Institut Cmi©) Sexualstörungen des Mannes
  • Ambulante Operationen

Spezielle Untersuchungsmethoden

 

Bestimmte Beschwerden und Erkrankungen im urologischen Fachgebiet erfordern eine technisch-aufwendige Diagnostik.

 

Wir können diese zum großen Teil in unserer Praxis anbieten:

  • Ultraschallverfahren mit modernsten Geräten
  • Urologische Endoskopie
  • flexible Geräte der neuesten Generation
  • Urologische Röntgendiagnostik
  • Harndiagnostiklabor mit Bakteriologie

Spezielle Therapieverfahren

 

Für alle akuten oder chronischen urologischen Erkrankungen werden spezielle Therapieverfahren entweder im Rahmen unserer Praxisgegebenheiten oder in bewährter Zusammenarbeit mit verschiedenen Kliniken oder anderen Arztpraxen erbracht:

 

  • Klinikum Kreis Herford
  • Krankenhaus Lübbecke
  • Lukaskrankenhaus Bünde/ Ambulantes OP-Zentrum
  • Klinikum Minden
  • Universitätskliniken
  • Medizin und Mehr (MuM) e.G. - Johannes Wesling Klinikum Minden
  • Forum Urologie e.V. (Urologische Qualitätszirkel)

Leistungen  |  Gesundheitsleistungen

Untersuchungsmethoden  |  Therapieverfahren

Leistungen  |  Gesundheitsleistungen

Untersuchungsmethoden

Therapieverfahren